Montag, 4. Mai 2020

Perfekt

Es muss nicht immer alles nach meinen  Plänen gehen und ich darf, JA ich darf auch mal Fehler machen und un-perfekt sein! Ist das nicht wunderbar. Ich VERSPRECHE Dir lieber Leser: das Leben verläuft so viel leichter und gelassener. Das Leben wird wieder zum Genuss, wenn ich mich nicht über alles an andere und mich selbst aufrege. Ich übergebe meinen Perfektionismus heute bewusst an JESUS . Also heute mal ohne Zwang, alles selbst richtig zu machen ich muss nicht perfekt sein. Natürlich ist nichts, absolut nichts daran verkehrt, dass ich mich um Vollkommenheit bemühe. Ich sollte versuchen mehr und mehr wie JESUS zu werden. Aber vergesse ich dabei auch nicht: Ich lebe in einer durch und durch kaputten Welt. Und das Böse bombardiert mich mit unguten Dingen. Ich bin leider nicht perfekt. Ich bin oft schwach und anfällig, und ich sündige immer wieder mal.
Burkhard Henze
http://wassagtdiebibel.com/%C3%BCber/nicht-perfekt

Keine Kommentare:

Kommentar posten