Dienstag, 22. August 2017

Vision

Möchte ich mich auf lange Sicht motivieren, muss ich den Sinn meiner Tätigkeiten kennen. Ich überlege, was möchte ich in Zukunft erreichen? Dieses Ziel muss nicht auf den Beruf beschränkt sein. Ich beziehe auch meine familiäre Situation und meine Hobbys mit ein.Ich entwickle für mich eine Vision. Und dann stelle ich mir meine Vision so intensiv wie möglich vor, dass sie wie ein Film vor meinen Augen abläuft. Dieser wirklich anregende Film, den ich dann nicht nur in meinem Kopf-Kino, sondern auch in der Realität sehen möchte, spornt mich ungemein an.
Burkhard Henze

Keine Kommentare:

Kommentar posten