Montag, 21. August 2017

David

In der Bibel lese ich von einem Mann, der Gott immer wieder lobt: trotz aller Schrecken, trotz scheinbar wirklich auswegloser Situationen. Ja dieser David singt auch noch im Psalm 21:"Der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten ? Der Herr ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen ?" Wenn Terroristen, Widersacher oder andere feindliche Kräfte Menschen bedrohen, können sie Zuflucht bei unserem großen Gott finden. Auch gerade heute noch, in einer hektischen Zeit der globalisierten Angst. Ich habe immer wieder die reale Erfahrung gemacht, dass Gott stärker ist als alles, was mir Angst macht.
Burkhard Henze
https://dailyverses.net/de/kraft

Kommentare: